Unterprogramm

Unterprogramm
paprogramis statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. computer subroutine; subprogram; subroutine vok. Rechner-Subroutine, f; Unterprogramm, n rus. подпрограмма, f pranc. sous-programme, m; sous-routine, f

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Unterprogramm — Ein Unterprogramm oder eine Subroutine ist ein Teil eines Programms, der aus gegebenenfalls mehreren anderen Programmteilen oder Programmen heraus aufgerufen werden kann und nach Abschluss der Abarbeitung jeweils in das aufrufende Programm wieder …   Deutsch Wikipedia

  • Unterprogramm — Routine; Methode (objektorientiert); Prozedur; Funktion * * * Ụn|ter|pro|gramm, das; [e]s, e (EDV): geschlossene Folge von ↑ Befehlen (1 b), die von jeder beliebigen Stelle eines ↑ Programms (4) aus mit einem speziell …   Universal-Lexikon

  • Unterprogramm — Subroutine. 1. Begriff: ⇡ Programm, das einen Teil einer größeren Gesamtaufgabe löst. Ein U. wird durch einen ⇡ Befehl in einem anderen Programm aufgerufen, wenn es ausgeführt werden soll. 2. Auftreten: U. werden bei der ⇡ Codierung gebildet… …   Lexikon der Economics

  • eingebettetes Unterprogramm — Subroutine; geschachteltes Unterprogramm; Unterroutine; untergeordnete Routine …   Universal-Lexikon

  • geschachteltes Unterprogramm — eingebettetes Unterprogramm; Subroutine; Unterroutine; untergeordnete Routine …   Universal-Lexikon

  • rekursives Unterprogramm — ein ⇡ Unterprogramm, das sich direkt oder indirekt selbst wieder aufruft (⇡ Rekursion). Vgl. auch ⇡ rekursive Programmierung …   Lexikon der Economics

  • geschachteltes Unterprogramm — įdėtasis paprogramis statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. nesting subroutine vok. geschachteltes Unterprogramm, n rus. вложенная подпрограмма, f pranc. sous programme imbriqué, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Subroutine — ⇡ Unterprogramm …   Lexikon der Economics

  • Rücksprungadresse — Ein Unterprogramm oder eine Subroutine ist ein Teil eines Programmes, der aus gegebenenfalls mehreren anderen Programmteilen heraus gerufen werden kann und nach Abschluss der Abarbeitung jeweils in das aufrufende Programm wieder zurückkehrt. Je… …   Deutsch Wikipedia

  • Subroutine — Ein Unterprogramm oder eine Subroutine ist ein Teil eines Programmes, der aus gegebenenfalls mehreren anderen Programmteilen heraus gerufen werden kann und nach Abschluss der Abarbeitung jeweils in das aufrufende Programm wieder zurückkehrt. Je… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”